Raum und Zeit „Exklusiv für mich“

Kennst Du das auch von irgendwem?

Morgens wird zum Zug gehetzt, da können Vögel noch so singen, keine Zeit.

Stimmt nicht, ich nehme mir Zeit: eiskratzen, tanken, im Stau, ärgern. Doch keine Zeit.

Den ganzen Tag wird Vorbestimmtes auf eingefahrenen Wegen getan, keine Zeit.

Mittags kommt die große Erholungsphase, schnell mal Essen. Sonne? Wo? Keine Zeit.
Weiterlesen